Spezialist elektrische Antriebe (m/w/d)

Einsatzort: München

Bitte bewerben Sie sich online über unser Bewerberportal.

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen ist Herr Vestakis
(Tel.: +49 89 6933290-13).

Ihre Aufgaben:

  • Mitwirkung an der Entwicklung von Steuergeräten für elektrifizierte Antriebe in Hybrid- und Batteriefahrzeugen
  • Verantwortlichkeit für die Teilelogistik der Gen5 MK Steuergeräte
  • Definition und Sicherstellung des Variantenmanagements aller HW/SW- und Datenkonfigurationen
  • Abstimmung der Bedarfsplanung innerhalb des Automobilherstellers und mit den Lieferanten
  • Sicherstellung der Teileverfügbarkeit
  • Steuerung der termin- und eigenschaftsgerechten Bedienungen der I-Stufe inklusive SWL-Cockpit Freigaben (KC, FAT, PQ-Bericht, DMT)
  • Sicherstellung der Freigabesteuerung für die I-Stufenteilnahmen (zentrale Freigabesteuerung über Terminplan und Reifegradplan)
  • Abstimmung der Liefertermine mit Modul 50.60
  • Verantwortlichkeit für die zentrale Koordination der SW-Logistikinformationen der Komponente
  • Erstellung der Freigabeempfehlung für E/E-Umfänge anhand Freigabetemplate (Systemfunktionen,
    Logistikinformationen)
  • Steuerung der termingerechten Bereitstellung der Umfänge Nachrichtenkatalog/Fibex/DBC/SGB/Komponentencontainer im Steuergeräteprojekt
  • Steuerung und Überwachung der E/E relevanten ALM und PQM Punkte im Projekt
  • Vertretung des BE Teamleiters und des BE Teams in verschiedenen Runden

Über uns:

Die MVI Group AUTOMOTIVE GmbH steht mit langjähriger Erfahrung und besten Referenzen für Entwicklungsdienstleistungen in der Automobilindustrie. Unsere Kernkompetenzen liegen auf den Gebieten Fahrerprobung sowie
Betriebsfestigkeitsanalyse und Messtechnik.

Sie suchen eine neue Herausforderung? Sie sind eine engagierte Persönlichkeit, teamfähig und in der Sache kompetent?
Dann suchen wir Sie!

So passen Sie zu uns:

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (mind. Bachelor)
  • Mehrjährige Projekterfahrung in der Entwicklung von E-Antrieb Steuergeräten (+3 Jahre)
  • Mehrjährige Erfahrung in der Projektsteuerung, Projektarbeit, Lieferantenmanagement sowie im Projektmanagement (+3 Jahre)
  • Sehr fundierte Kenntnisse im Umfeld Logistiksteuerung und E/E Systemfunktionen
    Fundierte Kenntnisse im Umfeld Freigabeprozesse und Logistikprozesse
    Kenntnisse des E/E Absicherungsbetriebs
  • Eigenverantwortliche, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsvermögen

Wir bieten:

  • Eine anspruchsvolle und interessante Tätigkeit in einer verantwortungsvoll geführten und mittelständigen Unternehmensgruppe
  • Attraktive berufliche und persönliche Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein freundliches Arbeitsklima mit Wertschätzung, Teamgeist und gegenseitigem Respekt
  • Attraktive Vergütung, anteiliges Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie Bildungsurlaub