Spezialist Entwicklung (m/w) - IT

Einsatzort: München

Bitte bewerben Sie sich online über unser Bewerberportal.

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen ist Herr Vestakis
(Tel.: 089 69 33 290 13).

Ihre Aufgaben:

  • Einführung eines IT-Tools zur Termin-, Aufgaben- und Ressourcensteuerung für die Versuchsbauwerkstätten Antrieb
  • Detaillierung der Anforderungen
  • Durchführung von Gesprächen und Workshops mit allen Verwendern zur Festlegung geeigneter Sichten und Use Cases
  • Übermittlung des stimmigen Anforderungs- und Benutzungskonzeptes an die beauftragte Softwarefirma
  • Überwachung des Programmier- und Konfigurationsfortschrittes und Abnahmevorbereitung der SW-Module
  • Berichte an das Management

Über uns:

Die MVI Group AUTOMOTIVE GmbH steht mit langjähriger Erfahrung und besten Referenzen für Entwicklungsdienstleistun-gen in der Automobilindustrie. Unsere Kernkompetenzen liegen auf den Gebieten Fahrerprobung sowie Betriebs-festigkeitsanalyse und Messtechnik.

Sie suchen eine neue Herausforderung? Sie sind eine engagierte Persönlichkeit, teamfähig und in der Sache kompetent? Dann suchen wir Sie!
 
 

So passen Sie zu uns:

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Informationstechnik, Wirtschaftsinformatik oder
    vergleichbare Qualifikation
  • Berufsausbildung im handwerklichen Beruf (mind. Techniker/ Fachwirt) oder metallverarbeitender Beruf (mind. Techniker/ Fachwirt)
  • Berufserfahrung im Bereich IT / Informationssysteme (mind. 3 Jahre)
  • Erfahrung im Projektmanagement (mind. 1 Jahr)
  • Erfahrung im Kfz-Werkstattumfeld und/oder mit der Disposition von Kundenaufträgen
  • Erfahrung in der Steuerung von IT-Projekten und IT-gerechten Formulierung von Anforderungen
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse

 

Wir bieten:

  • Eine anspruchsvolle und interessante Tätigkeit in einer verantwortungsvoll geführten und mittelständischen Unternehmensgruppe
  • Reizvolle berufliche und persönliche Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein freundliches Arbeitsklima mit Wertschätzung, Teamgeist und gegenseitigem Respekt
  • Attraktive Vergütung, anteiliges Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie Bildungsurlaub